Messiah Extreme Cold Weather (Black Vinyl+Poster)


Mit Messiah aus der Schweiz waren ein paar echte Maniacs am Start, Thrash/Death-Metal Maniacs natürlich. 1984 gegründet, formten sie den frühen Sound des Death und Thrash Metal entscheidend mit. "Extreme Cold Weather" war Messiahs zweites Album, erschienen 1987. Es hat sich zu einem Kultalbum einer Band entwickelte, die im Vergleich mit ihren Zeitgenossen immer sowohl obskur als auch herausragend war. Messiah spielten einen einzigartigen, sehr extremen Mix aus frühem Thrash und Death: brutal, ungehobelt, roh und immer eigenständig. Die Songs auf "Extreme Cold Weather" sind genauso auf die Fressel wie gut durchdacht. Wie auf "Hymn to Abramelin" kombinieren Messiah messerscharfe Thrash-Attacken, atmosphärische Melodieparts und die Messiah-typischen Zwischenspiele und Samples. Auf ihrem Zweitling kombinierten Messiah neues und älteres Material, wobei Letzteres aus Livesituationen stammt. Mit "Extreme Cold Weather" brachten Messiah ein abgefahrenes und sehr gesuchtes Kultalbum heraus. Formate: -Black Vinyl, Heavy Cardboard Cover+Poster -Snow White Vinyl,Heavy Cardboard Cover+Poster


25.02 
  • Versand:  

Erfahren Sie mehr


Media Condition Mint 
Sleeve Condition Mint
KatalognummerHRR 430LP2
Label HIGH ROLLER RECORDS



Titel

Extreme Cold Weather4:21
Enjoy Yourself2:25
Johannes Paul Der Letzte (Dedicated In Hate To Pope John Paul II)4:14
Mother Theresa (Dedicated In Love To Mother Theresa)1:27
Hyper Borea5:41
Radezky March: We Hate To Be In The Army Now2:28
Nero5:52
Hymn To Abramelin / Messiah (Extra Version) / Space Invaders6:41
Thrashing Madness2:10
Golden Dawn5:46
The Last Inferno2:56
Resurrection2:56
Olé Perversus2:30












Format
LP
Media Condition
Mint
Sleeve
Mint
Genre
Metal
Style
Trash Metal