Suede - Beautiful Ones-Best Of Suede 1992-2018 (180Gr. 6LP)


1 Minuten Lesezeit
Das gleichnamige Album von 1993 war das bis dato am schnellsten verkaufte Debütalbum im UK überhaupt. Der Nachfolger 'Dog Man Star' gilt als Opus Magnum der Band um Sänger Brett Anderson und Gitarrist Bernard Butler. 'Coming Up' konnte in England alleine fünf Singles in den Top 10 platzieren, und drei der Alben stiegen direkt auf Platz 1 ein. Insgesamt 14 Singles kamen in die UK Top 20, und die Erfolgswelle trug die Band durch ganz Europa bis nach Japan.
Die brandneue Werkschau des Suede-Katalogs (zusammengestellt von der Band) erscheint nun in vier unterschiedlichen Konfigurationen, die, ganz nach Bedarf des Fans, keine Wünsche offen lassen. Auch Songs der drei nach der Reunion 2013 erschienenen Alben ('Bloodsports', 'Night Thoughts', 'The Blue Hour') sind hier erstmalig enthalten. Diese Compilation ist damit die umfassendste Werkschau die es jemals von dieser nach wie vor von Fans verehrten Glam- und Britpop-Band gegeben hat.

'Beautiful Ones - The Best Of Suede 1992-2018' erscheint in folgenden Formaten:

- 6 LP-Box (180 Gr., White Vinyl). 56 Tracks auf sechs mit individuellen Sleeves gestalteten Artworks, darunter natürlich 'The Drowners', 'Metal Mickey', 'We Are The Pigs', 'Lazy', 'Pantomime Horse', 'Heroine', 'Snowblind', 'Tightrope' u.v.a.
- 4CD-Mediabook inkl. 36-Seiten-Booklet mit informativen Linernotes und vielen Archiv-Fotos. Auch hier mit 56 Songs.
- 2LP-Set (Black Vinyl) mit 21 ausgesuchten Songs.
- 2CD-Digifile zum Entdecker-Preis mit 34 ausgesuchten Songs.