Bitch Falcon - Staring At Clocks


1 Minuten Lesezeit

Bitch Falcon, Dubliner Trio um Frontfrau Lizzie Fitzpatrick, zählt seit Jahren zu den aufsehenerregendsten Acts aus Irland. Sie sind Stammgäste auf Festivals und touren mit Bands wie Fontaines D.C., Fucked Up oder Pussy Riot. Auf ihrem Debütalbum "Staring At Clocks" präsentieren sie einen ausgeklügelten Sound, den sie selbst gerne als 'Dream Grunge' beschreiben. Zu ihren Einflüßen zählen so unterschiedliche Acts wie St. Vincent und My Bloody Valentine, Björk und Deftones, Cocteau Twins und Killing Joke, die alle die Entstehung des Albums mitbestimmt haben.

"Eine mächtige Mischung aus Alternative, Punkrock und Noise." - Visions


Preorder Now