Ring Van Mobius - The Third Majesty (Lim. Marble Vinyl)


1 Minuten Lesezeit

Die Norweger scheinen sich langsam dazu anzuschicken den Schweden in Bezug auf Retroprog den Rang im nördlichen Europa streitig zu machen. Analog Puristen Ring Van Möbius sind dafür bekannt, der ursprünglichen Progressive-Rock Philosophie treu zu sein, indem sie Instrumente der 70er Jahre mit der alten Kunst der Tonbandaufnahme kombinieren. Das norwegische Trio liefert sein zweites Album "The 3rd Majesty" ab - eine progressive Perle, die 1971 genauso gut hätte erscheinen können, mit Instrumenten wie Röhrenglocken, Theremin, einem Streichquartett, Pauken und einem modularen Synthesizer, zusätzlich zu der rohen Kraft der Hammond-Orgel, Fender Rhodes, Schlagzeug und E-Bass-Gitarre. Ein sehr unterhaltsames, nostalgisches Vergnügen für Fans von Van der Graaf Generator, King Crimson oder Camel.