Menahan Street Band - Midnight Morning / Stepping Through Shadow


1 Minuten Lesezeit

"Wer ist da?" Ob es sich um eine Playlist in einem Café in Brooklyn, in einem Café in Paris oder um eine Werbepause im NPR handelt, die Antwort lautet wahrscheinlich Menahan Street Band. Ihre eigenwillige, atmosphärische Instrumentalmusik hat unzähligen Veranstaltungen, Partys usw. ihre zeitlose Coolness verliehen. Jetzt sind sie mit einem weiteren zweiseitigen Hingucker zurück. Von der schweren Trommelfüllung an der Spitze bis hin zum wirbelnden, psychedelischen Outro ist "Midnight Morning" ein Beat-Forward-Track, der trippige Synthies mit üppigen Bläsern mischt und klanglich dazu einlädt, sich in seinem euphorischen Swing zu verlieren. "Steppin Through Shadow" malt eine filmische Traumlandschaft, die entlang einer surrealen Wolke aus hypnotischen Drumcomputern und einem weichen, elektrischen Klavier schwebt. Die sanfte Melodie und die opernartige Gesangsbegleitung entwaffnen den Zuhörer und lassen ihn in einem Meer von akustischem Nirwana schwimmen.